Kultur :   NACHRICHT  

Tarifvertrag für Opern- und Sinfonieorchester unterzeichnet

Für die Musiker der rund 100 deutschen Opern- und Sinfonieorchester ist nach fünfjährigen Verhandlungen und vielen Streiks eine Einigung erzielt worden. Das teilten der Deutsche Bühnenverein in Köln und die Deutsche Orchestervereinigung in Berlin nach Unterzeichnung des Tarifvertrags mit. Er stellt sicher, dass die Vergütung der rund 7500 Musiker an die Lohnentwicklung des öffentlichen Dienstes gekoppelt ist. Der Vertrag gilt unbefristet ab Januar 2010. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben