NACHRICHT   :   NACHRICHT  

Unesco: Kein kompletter Aufbau

der Buddha-Statuen in Bamian



Die von den Taliban zerstörten gigantischen Buddha-Statuen im zentralafghanischen Bamian werden nach Angaben eines Experten nun doch nicht komplett wiederaufgebaut. „Das hält die Unesco für derzeit ausgeschlossen“, sagte der Aachener Archäologe Prof. Michael Jansen. Der Bauhistoriker arbeitet seit acht Jahren im Auftrag der Weltkulturorganisation Unesco mit einem Team der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen in Bamian. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben