Kultur :   NACHRICHTEN  

Schauspieler Alexander Grill gestorben

Der österreichische Schauspieler Alexander Grill ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 70 Jahren in Wien. Grill, der in den 1960er Jahren auch in einigen deutschen Spielfilmen, meist Sexkomödien, zu sehen war, spielte an zahlreichen deutschen Bühnen, darunter auch am Schiller-Theater in Berlin. dpa

Grabbes „Hermannsschlacht“ kommt wieder auf die Bühne

Das seit dem Ende der Nazizeit nicht mehr in Deutschland aufgeführte Stück „Die Hermannsschlacht“ hat am Sonntag am Osnabrücker Theater Premiere. Der Detmolder Dramatiker Christian Dietrich Grabbe (1801–1836) hatte das Stück kurz vor seinem Tod vollendet, uraufgeführt wurde es erst 1934. Regie führt jetzt Philip Tiedemann. Die Aufführung steht im Zusammenhang mit dem 2000. Jahrestag der Varus-Schlacht. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar