Kultur :   NACHRICHTEN  

Romanübersetzer haben Anspruch auf Erfolgsbeteiligung

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes können Romanübersetzer von den Verlagen grundsätzlich eine prozentuale Erfolgsbeteiligung am Bucherlös verlangen. Neben dem Seitenhonorar müsse ein Übersetzer literarischer Werke ab einer Auflage von 5000 Exemplaren des übersetzten Werkes am Erlös prozentual beteiligt werden, entschied das oberste Gericht in Karlsruhe nun erstmals. Die zusätzliche Erfolgsbeteiligung sollte bei Hardcover-Ausgaben 0,8 Prozent und bei Taschenbüchern 0,4 Prozent des Nettoladenverkaufspreises betragen. „Die meisten Literaturübersetzer erwirtschaften mit ihrer Arbeit ein Brutto-Einkommen von allenfalls 1000 Euro im Monat“, sagt Heinrich Schmidt-Henkel, der Vorsitzende des Verbands deutschsprachiger Übersetzer (VdÜ). Die Seitenhonorare lägen derzeit bei „unter zehn bis über 20 Euro“, wobei Honorare von 25 Euro die Ausnahme darstellten. Das Nettoeinkommen von vollständig ausgelasteten Literaturübersetzern liege im Durchschnitt „an oder unter der Armutsgrenze“, so Schmidt-Henkel. Nach Einschätzung des Verbandssprechers werde sich die Lage der Übersetzer durch das BGH-Urteil materiell nicht verbessern. ddp

Dirigent Thielemann und

München gegen aufeinander zu

Nach wochenlangem Poker scheint ein Ende des Konflikts zwischen der Stadt München und dem Chefdirigenten der Münchner Philharmoniker, Christian Thielemann, in Sicht: In der kommenden Woche wollen sich beide Parteien zu einem Gespräch treffen. Welche Passagen des strittigen Thielemann-Vertrages verhandelt werden können, wollte ein Sprecher des Kulturreferates nicht sagen. Der Dirigent hatte im Juli einen Entwurf der Stadt für seine Vertragsverlängerung über 2011 hinaus abgelehnt und gefordert, ihm das letzte Wort beim Programm von Gastdirigenten der Philharmoniker zu geben. Die Stadt hatte das abgelehnt und beschlossen, Thielemann ziehen zu lassen. Beide Seiten bekräftigten ihre Position in Interviews, ohne miteinander zu reden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben