Kultur :   NACHRICHTEN  

Von München nach Dresden: Thielemann unterzeichnet Vertrag

Christian Thielemann hat am Mittwoch in der Dresdner Semperoper einen Siebenjahresvertrag als künftiger Chefdirigent unterschrieben. Der Generalmusikdirektor der Münchner Philharmoniker wird ab 1. August 2012 die Leitung der Sächsischen Staatskapelle übernehmen. Pro Spielzeit sind mindestens 45 Dirigate im Konzert- und Opernbereich vorgesehen. Im Sommer hatte Thielemann seinen Münchner Vertrag nach Kompetenzstreitigkeiten um die Verpflichtung von Gastdirigenten nicht verlängert. ddp

„Moos auf Stein“: Letztes Stück von Pina Bausch getauft

Das bisher namenlose letzte Stück der Ende Juni gestorbenen Choreografin Pina Bausch hat einen Titel. Die kurz vor ihrem Tod in Wuppertal uraufgeführte Produktion soll „… wie das Moos auf dem Stein …“ heißen. Dies teilten der Tänzer Dominique Mercy und der Bausch-Mitarbeiter Robert Sturm als Künstlerische Leiter des Tanztheaters mit. Das Ensemble wird die Produktion im Januar mit auf Gastspielreise nach Chile nehmen. dpa/Tsp

2600 Kisten Literaturgeschichte: Suhrkamp-Archivumzug beginnt

Am Mittwoch hat der Umzug des Suhrkamp-Verlagsarchivs von Frankfurt ins Deutsche Literaturarchiv in Marbach begonnen. Mehr als 2600 Kisten mit 13 000 Büchern, Korrespondenzen und anderen Archivalien legen die rund 180 Kilometer zurück. Marbach hatte das Archiv im Oktober erworben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar