NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Studie: Schauspieler in Deutschland

verdienen schlecht

Einer Studie der Uni Münster zufolge verdienen Schauspieler in Deutschland miserabel. Mehr als 700 Darsteller von Theater, Film und Fernsehen wurden befragt. Die Hälfte von ihnen verdient 20 000 Euro brutto oder weniger im Jahr. Fast 60 Prozent waren in den letzten zwei Jahren weniger als sechs Monate beschäftigt. In Deutschland arbeiten schätzungsweise 20 000 bis 25 000 Schauspieler. dpa



Filmregisseur Peter Yates

gestorben

Der britische Regisseur Peter Yates ist tot. Er wurde 81 Jahre alt. Yates war durch den Kassenerfolg „Bullitt“ mit Steve McQueen bekannt geworden und zwei Mal für den Oscar nominiert. Das Autorennen in „Bullitt“ durch San Francisco gilt als legendär. Sein Debüt gab Yates mit dem Film „Summer Holiday“ mit Cliff Richards.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben