NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Auslandserfolge für

Barenboim und seine Staatskapelle

Auf ihrer traditionellen Wintertournee sind Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin am Wochenende in Abu Dhabi und Doha stürmisch gefeiert worden. In Doha gastierten die Musiker als erstes ausländisches Sinfonieorchester im kürzlich eröffneten Opernhaus des Emirats Katar. Nach drei Konzerten im Wiener Musikverein werden zwei Auftritte in Paris am 5. und 6. Februar den Abschluss der Gastspielreise bilden. Tsp

Sasha Waltz bereitet eine

Opern-Uraufführung vor

Am 3. Mai 2011 wird die Choreografin Sasha Waltz in Brüssel die Uraufführung der Oper „Matsukaze“ des Komponisten Toshio Hosokawa herausbringen. Das Libretto basiert auf einem Klassiker des japanischen Nô-Theaters. Die Deutschlandpremiere des Stücks ist für den 15. Juli im Berliner Schiller Theater geplant. Weitere Vorstellungen werden in Luxemburg und Warschau stattfinden. Tsp

Polanski dreht ersten Film

nach Hausarrest

Sechseinhalb Monate nach seiner Entlassung aus dem Hausarrest in der Schweiz hat Regisseur Roman Polanski mit der Arbeit an einem neuen Film begonnen. In einem Vorort von Paris dreht er „Der Gott des Gemetzels“ nach dem Stück von Yasmina Reza, die Hauptrollen spielen Kate Winslet, Jodie Foster, Christoph Waltz und John C. Reilly. dpa

Denkmäler in Schwetzingen und

Bayreuth für Welterbe nominiert

Die Bundesrepublik Deutschland hat für die Kurfürstliche Sommerresidenz in Schwetzingen und das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth die Aufnahme in die Weltkulturerbeliste der Unesco beantragt. Über die eingereichten Anträge wird das Welterbekomitee 2012 entscheiden. Bis dahin prüfen unabhängige Denkmal-Experten die Gesuche. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben