NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Neuauflage für Theaterfestival „Radikal jung“

Das Theaterfestival für Nachwuchsregisseure „Radikal jung“ in München geht in die nächste Runde. Vom 9. bis 16. April werden zehn junge Theatermacher ihre Werke präsentieren. Zum ersten Mal sind in diesem Jahr auch europäische Beiträge dabei. Arbeiten aus Brüssel, London und Belgrad stehen auf dem Programm. Die Regisseure gehen mit Stücken wie Henrik Ibsens „Peer Gynt“ oder einer Adaption von Max Frischs Roman „Stiller“ an den Start. Die Jury um Festival-Leiter Kilian Engels und den Theaterkritiker C. Bernd Sucher wählte die Beiträge aus mehr als 40 Arbeiten aus. dpa

Bildhauer Bernhard Luginbühl gestorben

Der Schweizer Bildhauer Bernhard Luginbühl ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 82 Jahren. Der Berner Künstler zählt zu den bedeutendsten Schweizer Künstlern der Gegenwart. Seit 1947 schuf er über 1500 Skulpturen. Populär machten Luginbühl spektakuläre Verbrennungsaktionen. In seinem Werk tauchen Fabelwesen wie „Stier“, „Sisyphus“, „Zyklop“, „Elefant“, „Giraffe“, „Atlas“ oder „Skarabäus“ auf. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar