NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Seefestspiele Potsdam:

BUND fordert Verbot



In einem offenen Brief hat der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs aufgefordert, die für den Sommer geplanten Seefestspiele auf Hermannswerder nicht zu genehmigen, da die Halbinsel ein wichtiger Rückzugsraum für seltene und bedrohte Tiere sei. Über die Genehmigung für den Bau der „Zauberflöten“-Bühne soll am Mittwoch im Potsdamer Stadtparlament entschieden werden.dapd

Dokumentarfilmpreis
für

Berliner Regisseurin Reidemeister

Die Berliner Regisseurin Helga Reidemeister erhält den ersten Dortmunder Dokumentarfilmpreis des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund/Köln (IFFF). Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert und würdigt das Lebenswerk von Regisseurinnen. Die 71-Jährige Reidemeister filmt seit 40 Jahren, zu ihrem Werk gehören Filme über Kinder auf Moskauer Krebsstationen oder den Abzug der sowjetischen Armee aus Berlin. Der Preis wird am 17. April in Dortmund verliehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar