NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Sasha Waltz erhält Bundesverdienstkreuz



Choreografin Sasha Waltz erhält das Bundesverdienstkreuz. Damit werden „ihre künstlerischen Leistungen auf dem Gebiet des zeitgenössischen Tanzes und ihr vorbildlicher Einsatz bei der tänzerischen Nachwuchsförderung“ ausgezeichnet. Der Berliner Kulturstaatssekretär André Schmitz wird im Namen von Bundespräsident Christian Wulff der Künstlerin während einer Feierstunde im Radialsystem am 10. März das Verdienstkreuz überreichen. dapd

Filmfest München: Diane Iljine

folgt auf Andreas Ströhl

Diana Iljine wird neue Chefin des Münchner Filmfests. Wie der Branchendienst „Blickpunkt: Film“ meldet, tritt sie die Nachfolge von Andreas Ströhl an, der das Festival seit 2004 leitete und Anfang Juli die Kulturabteilung des Goethe-Instituts übernimmt. Die Kommunikationswissenschaftlerin arbeitete im Lizenzhandel bei RTL II und akquirierte Programmlizenzen für den Bayerischen Rundfunk. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben