NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Aus für das Chillida-Museum

im Baskenland



Der Museumspark des Bildhauers Eduardo Chillida bei San Sebastian im spanischen Baskenland muss schließen. Die Familie des Künstlers erklärte die Gespräche mit der baskischen Regierung über eine Rettung des Museums in Hernani für gescheitert. Die Sammlung ist nicht mehr zugänglich. Zur Eröffnung des Museums vor gut zehn Jahren waren König Juan Carlos und der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder gekommen. dpa

Alfaguara-Preis für Kolumbianer

Juan Gabriel Vásquez

Der kolumbianische Autor Juan Gabriel Vásquez hat den Alfaguara-Literaturpreis gewonnen. Die Auszeichnung, eine der wichtigsten in der spanischsprachigen Welt, ist mit 125 000 Euro dotiert. Die Jury in Madrid zeichnete den 37-Jährigen für seinen Roman „El ruido de las cosas al caer“ (Der Lärm herabfallender Dinge) aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben