NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Johannes Ebert wird Generalsekretär des Goethe-Instituts

Das Präsidium des Goethe-Instituts hat einen neuen Generalsekretär. Einstimmig wurde der 1963 geborene Leiter der Moskauer Dependance, Johannes Ebert, bestimmt. Er tritt am 1. März 2012 die Nachfolge von Hans-Georg Knopp an. Tsp

Deutscher Kurzfilm gewinnt

Preis in Cannes

Doroteya Droumeva erhielt für ihren Film „Der Brief“ in Cannes den Preis für den besten Kurzfilm. Die 1978 in Bulgarien geborene Droumeva studiert Regie an der Film- und Fernsehakademie Berlin. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar