NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Lars von Trier: Jeder hat das Potential für extreme Grausamkeit



Lars von Trier hat sich nochmals zu seinem Ausschluss vom Filmfest Cannes geäußert, das den Regisseur von „Melancholia“ wegen Äußerungen über Nazis und Hitler zur „persona non grata“ erklärt hatte. Von Trier ließ eine Mitteilung verbreiten, in der er sich zur „Redefreiheit in all ihren Formen“ als Menschenrecht bekennt. Seine Kommentare seien aber „unintelligent, missverständlich und unnötig verletzend“ gewesen. Er habe gemeint, „dass in jedem Menschen das Potential für extreme Grausamkeit wie für dessen Gegenteil steckt, unabhängig von Nationalität, Volkszugehörigkeit, Rang oder Religion. Wenn wir uns historische Katastrophen ausschließlich mit der Grausamkeit einzelner Individuen erklären, dann zerstören wir die Möglichkeit, die Mechanismen des Menschen zu begreifen. Dies ist aber notwendig, um künftige Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu vermeiden.“ In Cannes hatte der Däne seine Sprüche als „schwachsinnig“ bezeichnet und um Verzeihung gebeten. Tsp

Regisseurin Kathryn Bigelow

verfilmt Jagd auf Osama bin Laden

Oscar-Preisträgerin Kathryn Bigelow will noch im Sommer mit einem Film über die Jagd auf Osama bin Laden und die Tötung des Terroristenführers beginnen. Die Regisseurin („The Hurt Locker“) arbeitet seit Jahren an dem Stoff, nach der Tötung bin Ladens werde das Drehbuch aktualisiert, meldete der „Hollywood Reporter“. Details zu dem Film, der nun erst Ende 2012 herauskommen soll, sind noch nicht offiziell. Das Produzententeam stehe, Schauspielernamen sind jedoch ebenso wenig bekannt wie der Filmtitel. dpa

Im Aufbau: Website mit Texten

des Filmpublizisten Michael Althen

Freunde des vor zwei Wochen gestorbenen Filmkritikers Michael Althen richten zur Zeit eine Website mit nahezu sämtlichen Texten des einflussreichen Autors, Journalisten und Filmemachers ein. Unter http://michaelalthen.de finden sich bereits etliche Kritiken, Essays, Geschichten, Portraits, Briefe und Notizen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben