NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Stefan-Heym-Preis

für

den Schriftsteller Bora Cosic

Der serbische Schriftsteller Bora Cosic erhält am 1. Juli in Chemnitz den mit 40 000 Euro dotierten Stefan-Heym- Preis. Der Autor habe sich kritisch mit seiner jugoslawischen Heimat auseinandergesetzt und zur politischen Aufklärung beigetragen, teilte die Stadt zur Begründung mit. Chemnitz verleiht den Preis zum zweiten Mal. Mit der Vergabe wird an Stefan Heym erinnert, der dort geboren wurde. epd

John Burnside und Florjan Lipus erhalten Petrarca-Preis

Der schottische Schriftsteller John Burnside und der Slowene Florjan Lipus werden mit dem Petrarca-Preis ausgezeichnet, den die Hubert-Burda-Stiftung verleiht. Das Preisgeld in Höhe von 20 000 Euro teilen sie sich. Die Juroren Peter Hamm, Peter Handke, Michael Krüger und Alfred Kolleritsch haben sich einstimmig entschieden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar