NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Erfolgreicher Abschluss

des Festivals Klavierfieber



Mehr als 4500 Zuhörer haben das neue Festival Klavierfieber besucht, das sieben Tage lang rund ums Berliner Kulturforum junge Pianisten und Komponisten präsentierte. Die von Young Euro Classic und der Stiftung Preußischer Kulturbesitz getragene Veranstaltungsreihe hatte unter anderem Auftragskompositionen für Klavier vergeben, die von Werken der Bildenden Kunst wie der Büste der Nofretete oder Caspar David Friedrichs „Der einsame Baum“ inspiriert sind. Das Festival soll 2011 fortgesetzt werden. Tsp

Italiener wollen Mona Lisa

nach Florenz holen

Mit einer Unterschriftenaktion will man in Florenz den Pariser Louvre davon überzeugen, die „Mona Lisa“ von Leonardo da Vinci für eine sechsmonatige Ausstellung 2013 an die Uffizien auszuleihen. Ziel ist es, 100 000 Unterschriften zu erreichen. Der Direktor der Gemäldeabteilung des Louvre, Vincent Pomarede, hält einen Transport der Mona Lisa allerdings für „absolut unvorstellbar“. Dafür sei das Werk zu empfindlich. KNA

Deutscher Nationalpreis

für Gottfried Kiesow

Der Gründer und langjährige Vorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Gottfried Kiesow, hat in Heidelberg den Deutschen Nationalpreis 2011 erhalten. Nach der Wiedervereinigung habe sich Kiesow um den Erhalt zahlloser Baudenkmäler und ganzer Innenstädte wie in Stralsund, Wismar und Görlitz verdient gemacht. KNA

„Schlafkrankheit“ erhält Ludwigshafener Filmkunstpreis

Der Film „Schlafkrankheit“ von Ulrich Köhler hat den mit 50 000 Euro dotierten Filmkunstpreis des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen erhalten. Die Jury hob hervor, der Film zeige ein Afrikabild, „das uns bewusst macht, wie wenig sich unsere Denkweise in die Dritte Welt übertragen lässt“. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben