NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

München: Preis für „Cairo Exit“

und Ehrung für Juliano Mer-Khamis



Der ägyptische Regisseur Hesham Issawi hat für den Film „Cairo Exit“ den One-Future-Preis der Interfilm-Akademie erhalten. Der undotierte Preis wurde dem 20-Jährigen am Samstag beim Filmfest München überreicht. Ein Ehrenpreis ging posthum an den Schauspieler und Regisseur Juliano Mer-Khamis. Der Friedensaktivist wurde im April in Jenin von Unbekannten erschossen. epd

Berichtigung

In unserem gestrigen Beitrag zum 60. Geburtstag des Goethe-Instituts ging es auch um die Freiheit von Kunst und Wissenschaft. Sie ist in Artikel 5, Absatz 3 des Grundgesetzes festgeschrieben – und nicht, wie angegeben, in Artikel 4. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar