Kultur :   NACHRICHTEN 

Robert Enkes Biografie

erscheint im Herbst

Der Piper Verlag bringt im September eine Biografie über den Fußballtorwart Robert Enke heraus, der sich am 10. November 2009 das Leben nahm. Das Buch des Journalisten Ronald Reng „Die Angst des Tormanns und das Leben“ sei in enger Abstimmung mit der Witwe Teresa Enke entstanden, so der Verlag. Reng hatte den an Depressionen leidenden Nationalspieler 2002 bei dessen damaligem Klub in Lissabon für eine Reportage kennengelernt und ihn immer wieder getroffen.ddp

Hamburger Thalia Theater bringt

„Axolotl Roadkill“ auf die Bühne

Helene Hegemanns Romandebüt kommt nächste Saison im Hamburger Thalia Theater auf die Bühne (Regie: Bastian Kraft). Intendant Joachim Lux betonte, man habe sich vor den Plagiatsvorwürfen für den Text entschieden. Ihn interessiere die Tatsache, dass es in „Axolotl Roadkill“ um Wohlstandsverwahrlosung gehe und um das „Lebensgefühl einer Generation“, ähnlich wie in Goethes „Werther“ oder Salinges „Fänger im Roggen“.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar