Kultur : 3,6 Millionen Euro aus dem Fonds für Hauptstadtkultur

-

Der Hauptstadtkulturfonds vergibt 2005 rund 3,6 Millionen Euro für 62 Projekte. Gefördert werden nach einer JuryEntscheidung die Eröffnungs-Ausstellung der Akademie der Künste am Pariser Platz, mehrere Kunstausstellungen zum Einstein-Jahr 2005 sowie diverse Tanzprojekte, teilte Fonds-Kuratorin Adrienne Goehler mit. Zu den Förderprojekten gehören die deutsch-irakischen „Theatervisionen Bagdad-Berlin“, ein Projekt zwischen Indien, Deutschland und Österreich über Kulturtransfer, eine Beckett- Ausstellung des Literaturhauses sowie eine Berlinale-Schau über den Regisseur Stanley Kubrick. Gefördert wird auch die Barockoper „Dido & Aeneas“ an der Staatsoper. Insgesamt wurden 266 Anträge mit einem Volumen von 21,7 Millionen Euro vorgelegt; für die zweite Runde im Oktober stehen noch 6,8 Millionen bereit. Der Bund stellt für 2005 rund 9,8 Millionen Euro zur Verfügung. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben