Kultur : ACTIONTHRILLER

Drive.

Namen hat er keinen, der schweigsame junge Mann (großartig: Ryan Gosling), der tagsüber Autostunts für Filme durchzieht und sich nachts als Fluchtfahrer bei Überfällen betätigt. Unruhe und nackte Gewalt kommen in sein Leben, als der Driver der schönen Nachbarin (Carey Mulligan) unter die Arme greifen will. Extrem stilisierter und unheimlich kraftvoller Actionthriller im Stil von New Hollywood. Im Babylon Kreuzberg läuft der Streifen in der Originalfassung.

17.40, 20 + 22.20 Uhr, 7/6 Euro

Babylon Kreuzberg, Dresdner Str. 126, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben