Kultur : Akademie-Versammlung mit Mommsen-Vortrag

An einer "Langen Nacht" (9.Mai) mit Ausstellungen, Musik, Film, Literatur und Kabarett werden sich unter anderem Günter Grass, Walter Jens, Dieter Hildebrandt, Friedrich Schenker und Rodion K.Shchedrin beteiligenDie diesjährige Frühjahrsmitgliederversammlung der Akademie der Künste Berlin-Brandenburg wird mit einem dreitägigen öffentlichen Programm verbunden sein.Zum Auftakt der Veranstaltung am 8.Mai ist ein Vortrag von Wolfgang J.Mommsen zum Thema "Politik und Kultur: Die Künstler und Intellektuellen in der neuen deutschen Geschichte" geplant.An einer "Langen Nacht" (9.Mai) mit Ausstellungen, Musik, Film, Literatur und Kabarett werden sich unter anderem Günter Grass, Walter Jens, Dieter Hildebrandt, Friedrich Schenker und Rodion K.Shchedrin beteiligen.Eine Ausstellung mit dem Titel "Wer zeichnet die Stadt?" konfrontiert Bilder vergangener Tage von George Grosz mit heutigen Sichten des Malers Dieter Goltzsche.Eröffnet wird die Veranstaltung von Akademiepräsident György Konrád.Berichte und Lesungen "Über die Verfolgung von Schriftstellern" stehen am 10.Mai im Mittelpunkt.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben