Kultur : Allein mit Judy Dench

Richard Evans könnte mit der britischen Schauspielerin stundenlang über Filme plaudern.

Anna Corves
Evans
Date mit Dame. Richard Evans ist ein Fan von Judi Dench. -Foto: Doris Spiekermann-Klaas

Die Berlinale gehört nicht nur den Stars, sondern vor allem den Kinofans. Tausende stehen Schlange, um einen der Filme zu sehen. Wir stellen täglich einen Filmfan vor - und fragen ihn, wer sein liebster Sesselnachbar wäre.


Richard Evans genießt die geschäftige Atmosphäre auf der Berlinale: „Die Stimmung ist sehr gut, es gibt ein bisschen Glamour, aber es ist nicht so protzig wie auf anderen Festivals." Eigentlich lebt der 20-Jährige in Neuseeland, studiert dort Film- und Medienrecht. Doch für einen Deutschkurs hat es ihn drei Monate nach Berlin verschlagen. Nun freut sich der Filmfan vor allem über die Gelegenheit, ausgefallene Streifen, etwa aus der Ukraine zu sehen, die es in seiner Heimat fast nie auf die Leinwand schaffen.

Richard Evans ist ein Fan von Naomi Watts, von Ralph Fiennes - aber ganz besonders von Judi Dench, mit der er am liebsten mal einen gemeinsamen Kinoabend verbringen würde. „Mir gefallen diese älteren, britischen, akademischeren Schauspieler." Mit Judi Dench würde er stundenlang über die Themen ihre Filme plaudern, aber auch über „die Entwicklung der europäischen Filmindustrie in den letzten 60 Jahren, sie hat doch so viel Erfahrung." Vielleicht sollte er sich auch für ein Rendezvous mit einer 74-Jährigen doch schmeichelhaftere Argumente überlegen…aco

0 Kommentare

Neuester Kommentar