ALTE MUSIK : Bockstarke Blockflöte

Seit über 20 Jahren spielt das Ensemble Mala Punica um dem argentinischen Blockflötisten Pedro Memelsdorff gegen das Vorurteil an, die Musik des Mittelalters sei einstimmig, trocken und unterentwickelt. Es erweckt gar den Eindruck, die polyphone Musik sei nur für das Ensemble geschrieben. Heute spielen sie aus dem „Codex Faenza“ von 1380.20 Uhr, Konzerthaus,

Gendarmenmarkt, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben