ALTE MUSIK : Englische Klangschönheit

Foto: Promo
Foto: Promo

Das Sestina consort widmet sich dem sehr anspruchsvollen „Consort-Repertoire“, vor allem den Stücken, die Instrumente mit Stimmen kombinieren. Mit der Sopranistin Evelyn Tubb (Foto, re.) und dem Lautenisten Anthony Rooley (li.) spielen sie Werke von Orlando Gibbons, John Dowland sowie John Wilbye, natürlich auf Originalinstrumenten.

11 Uhr, Musikinstrumenten- Museum, Tiergartenstr. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben