ALTE MUSIK : Musik des Mittelalters

295703_3_xio-fcmsimage-20090821161247-006000-4a8eab5f4fc37.heprodimagesfotos8912009082222_mu_4_alta.jpg
Foto: Promo

Mit Schalmei, Fidel, Harfe, Drehleier, Laute, Portativ, Saitentambourin sowie Perkussionsinstrumenten begibt sich das Ensemble Alta Musica auf eine Reise durch das Europa der frühen Neuzeit, in dem sie verschiedene Musikstile und Traditionen dieser Zeit wieder neu erfahrbar machen. Die Technik der Improvisation über vorgegebene Stimmen oder Liedsätze spielt dabei eine besondere Rolle.

19 Uhr, Domäne Dahlem, Königin-Luise-Str. 49, Zehlend.

0 Kommentare

Neuester Kommentar