ALTE MUSIK : Preußens Hofmusik

Der Alte Fritz, „weibischer Querpfeifer und Poet“, liebte nicht nur den Kanonendonner, sondern auch die Musik. Deshalb berief er die führenden Komponisten seiner Zeit an den Hof, um eine Berliner Schule zu begründen. Unter der musikalischen Leitung von Stephan Mai spielen Mitglieder der Staatskapelle Werke von Carl H. Graun, Anton Benda, Carl Philipp Emanuel Bach und J.S. Bach.

16 Uhr, Staatsoper, Unter den Linden 7, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben