Kultur : American Academy erhält neuen Fellow

-

Die Amercian Academy in Berlin erhält einen neuen Platz für einen Fellow aus dem Bereich Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen. Douglas Daft, Chef des CocaCola-Konzerns, kündigte am Donnerstag in Berlin an, dass sein Unternehmen dem Institut die nötigen Mittel für drei Jahre zur Verfügung stellen wird. Die American Academy wurde vor vier Jahren am Wannsee gegründet und ist privat finanziert. Das Institut soll für engere Verbindungen zwischen den USA und Deutschland sorgen. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben