Kultur : Anny Schlemm: Die Kammersängerin erhält Joana-Maria-Gorvin-Preis

Die Kammersängerin Anny Schlemm erhält am 1. Oktober den mit 50 000 Mark dotierten Joana-Maria-Gorvin-Preis 2000 der Berliner Akademie der Künste. Die Auszeichnung erinnert an die Schauspielerin Joana Maria Gorvin (1922 - 1993) und wird alle fünf Jahre für überragende Leistungen im deutschsprachigen Theater vergeben. Anny Schlemm gilt als eine der prägnantesten Darstellerinnen des Musiktheaters.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben