Kultur : Arena: Schläft ein Lied in allen Dingen

20 Uhr: Arena[Tel.: 01805-] Treptow[Tel.: 01805-] Eichenstr. 4[Tel.: 01805-]

Poppye meets Faust. Peter Steins "Faust"-Komponist Arturo Annecchino hat eine konzertante Dada-Oper für Klavier und sieben singende Schauspieler geschrieben. Auf den Flügeln des Gesangs jagt der Autodidakt aus Orvieto den Spinatmatrosen und seine Comic-Freunde durchs gesamte anglo-europäische Stilrepertoire: vom deutschen Lied über die Belcanto-Arie bis zur Broadway-Melody. Als hätte man es nicht schon vorher gewusst, dass sich ein Gospel durch kleine linguistische Manipulationen problemlos in eine Ode an den Spinat verwandeln

liesse. Und was haben sich die Damen und Herren in Frack und Abendkleid noch zu sagen? "Ooops" und "Slurp" und "Boing", gesetzt für ein bis sieben Stimmen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben