Kultur : ASIA FILMFEST

Tetsuo – The Iron Man/Haze

Wie Jahre zuvor Cronenberg oder Lynch lässt Shinya Tsukamoto Mensch und Maschine zu bizarren Gestalten zusammenfließen, wie hier einen Mann, der langsam zu einer Art Gefechtsstation mutiert. In der überaus grafischen Darstellung dieser Verwandlungen bewegen sich die Filme am Rande des erträglichen. Dazu läuft das neuere Werk „Haze“, mit dem dem Regisseur nach durchschnittlichem Horror wieder ein brillanter Film gelang.

Filmkunst 66, Sa 22.30 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben