AUSSTELLUNG : Beuys neu sehen

Seit 1988 hat es in Berlin keine umfassende Ausstellung zum Werk von Joseph Beuys mehr gegeben. Nun frischt Eugen Blume, Direktor des Hamburger Bahnhofs, die Beuys-

Ausstellungsstücke seines Hauses mit Filmen, Dokumenten und selten gezeigten Plastiken aus ganz Europa auf, um Beuys und sein künstlerisches Anliegen neu zu vermitteln. 11-18 Uhr, Hamburger Bahnhof,

Invalidenstr. 50, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben