Ausstellung : Schau zeigt "Schmuck für die Bundeskanzlerin"

Das Internationale Design Zentrum Berlin zeigt ab 2. Februar Schmuckstücke, die eigens für Bundeskanzlerin Angela Merkel entworfen wurden.

Berlin - Ausgestellt sind 50 im Zuge des internationalen Wettbewerbs "Hommage à Angela" hergestellte Arbeiten, wie das Internationale Design Zentrum Berlin mitteilte. Die Entwürfe von Schmuckdesignern aus Deutschland, Südamerika, Südkorea, Belgien, der Schweiz und Tschechien reichten von konservativ bis knallig, griffen Merkels persönlichen Stil auf oder symbolisierten ihre Rolle als Repräsentantin Deutschlands.

Die Schau "Hommage à Angela - Schmuck für die Bundeskanzlerin" läuft bis 16. Februar. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar