AUSSTELLUNG : Vier Künstler, zwei Städte

Foto: Sylvia Henrich
Foto: Sylvia Henrich

Im Herbst 2010 kamen die französischen Künstler Emmanuelle Castellan und Stéphane Pichard für fünf Wochen nach Berlin, während Sylvia Henrich und Erik Göngrich ins südfranzösische Cajarc gingen. In der Ausstellung Ecotone zeigen sie nun ihre Ergebnisse: Malerei- und Videoinstallationen sowie Zeichnungen, Modelle und Fotografien. Zudem führt heute ein Soundwalk durch Moabit.

16.30 Uhr, Kunstverein Tiergarten, Turmstraße 75, Moabit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben