Kultur : AUSSTELLUNG

Fantasie Fotostudio

Doch, die Nudeln im Haar der Performance-Künstlerin Spartacus Chetwynd machen sich gut. Für fünf Tage verwandelte die Londonerin die Galerie Giti Nourbakhsch in ein Fotostudio und ließ sich von der Fotografin Esther Teichmann in Kostümen und mit Masken ablichten. Die Ausstellung zeigt zudem Wandverkleidungen und Objekte, etwa die New Yorker Skyline aus Pappmaché. Die schmucken Nudeln liegen nun artig in einer Vitrine.

Galerie Giti Nourbakhsch,

bis Sa 11.8., Di-Sa 11-18 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben