Kultur : AUSSTELLUNG

Gert & Uwe Tobias

Gerade zeigt das New Yorker MoMA ihre Arbeiten und im Februar erhielten die Tobias-Brüder den „HAP Grieshaber Preis“ der VG Bild-Kunst. Über mangelnde Anerkennung kann das Zwillingspaar nicht klagen. Das verwundert, denn die aus Rumänien stammenden Brüder verdanken ihren Erfolg vor allem der Holzsäge: Mit ihr schaffen sie großformatige Holzschnitte, die in ihrer oft gespenstischen Anmutung nicht recht ins Heute passen wollen.

Deutscher Künstlerbund Projektraum, bis 26.1., Di-Fr 14-18 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben