Kultur : AUSSTELLUNG

The Urban Cultures of Global Prayers

Das kulturwissenschaftliche Projekt „Global Prayers“ untersucht welt- weit den Wirkungskreis von Religionen abseits von Gebetshäusern – und deckt die gefährliche Nähe von Wohltat und Manipulation auf.

12-19 Uhr, Eintritt frei

NGBK, Oranienstraße 25, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar