Kultur : AUSSTELLUNG

Walter Leistikow.

Walter Leistikow (1865- 1908) war einer der Gründer der Berliner Secession und hat die bis heute schönsten Bilder von Grunewaldsee (Foto), Schlachtensee und dem Berliner Umland gemalt. Leistikow und seine Kollegen wandten sich gegen die spießige Kunstpolitik Kaiser Wilhelms II., indem sie keine Kriegsszenen mehr malten, sondern Wind, Nebel, Natur.

10-18 Uhr, 6/4 Euro

Bröhan-Museum, Schlossstr. 1a, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben