Kultur : AUSSTELLUNG

40 Jahre Sesamstraße.

„Wer, wie, was – wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt, bleibt dumm!“, so kündigt der Titelsong seit 1973 im deutschen Fernsehen die Sesamstraße an. In der Ausstellung gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit den schönsten Figuren vom Krümelmonster (Foto) bis zu Graf Zahl, es wird auch hinter die Kulissen der Serie geschaut.

10–18 Uhr, 7/4,50 Euro

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Potsdamer Str. 2, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben