Kultur : AUSSTELLUNG

Not right but wrong

Sympathisch, dass in dieser Schau Fehler mal nicht als Regelwidrigkeit verstanden, sondern bewusst eingesetzt werden. Michael S. Riedel zeigt Fehldrucke einer Kunstmagazin-Ausgabe. Katrin Mayer hat das Schaufenster des Ausstellungsraumes mit Filmszenen plakatiert. Das Künstlerkollektiv Famed zeigt ein Plakat, ein Video und eine Performance- Anleitung. Der Projektraum Jet beschäftigt sich das ganze Jahr über mit dem Thema „Fehler“.

Jet, bis Sa 23.6.,

Do-Sa 16-19 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben