Kultur : AUSSTELLUNG

Die guten schönen Waren

Die Zeiten, in denen Mutti am Sonntag zum Schaufensterbummel rief – „Nur gucken, nicht kaufen!“ –, sind vorbei. Aber früher waren Schaufenster auch Erlebnis und Spiegel gesellschaftlicher Umstände. Eine Ausstellung im Rafael Loth Learning Center zeigt nachgebaute Vitrinen und Fotografien vom KaDeWe, von Hertie und Wertheim. Besonders interessant ist, dass die Schaufensterdekorationen geschichtlichen Ereignissen gegenübergestellt werden.

Jüdisches Museum, bis Fr 12.10., Mo 10-22, Di-So 10-20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben