Kultur : AUSSTELLUNG

The Moment you realise you are lost

Der in London lebende Kurator Adam Carr bringt 12 junge Künstler zusammen, die in ihren überwiegend konzeptuellen Arbeiten eher verwirren, Zweifel säen und Trugschlüsse provozieren, als Klarheit zu schaffen. Stella Capes (Abb.), Tris Vonna-Michel oder Hannah Rickards verstecken ihre Autorenschaft in den Arbeiten der Kollegen oder zeichnen Spuren von Performances auf, die längst stattgefunden haben.

Johann König, bis Sa 1.9.,

Di-Sa 11-18 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben