Nominierung : DDR-Museum hofft auf Europäischen Preis

Anerkennung für das Berliner DDR-Museum: Nach eigenen Angaben wurde es für den "European Museum of the Year Award" 2008 nominiert.

194660_0_53074fe0
Beeindruckte die Jury: Trabi im DDR-Museum. - Foto:ddp

Mit der Nominierung macht sich das Museum auch Hoffnung auf das Siegertreppchen bei der Verleihung im Mai, teilte Museumsdirektor Robert Rückel mit. Bis dahin bleibt die Entscheidung über die Sieger geheim.

Der "European Museum of the Year Award" ist der einzige europäische Museumspreis. Er wird vom European Museum Forum in Bristol vergeben und vom Europarat unterstützt. Seit 1991 erhalten ihn Museen, die sich selber bewerben. Im vergangenen Jahr gewann mit dem Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven zum ersten Mal seit langem wieder ein deutsches Museum.

Das DDR-Museum wurde im Juli 2006 eröffnet. Es versteht sich als interaktives Geschichtsmuseum. Bis Ende 2007 waren nach Angaben des Museums schon 300.000 Besucher gekommen. (ut/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben