Kultur : Bach-Tage 1999

Am 10.Mai beginnt der Vorverkauf der diesjährigen "Bachtage Berlin", die diesmal unter dem Motto "Das Neue im Alten" vom 3.bis 11.Juli "rund um den Potsdamer Platz" sowie in historischen Kirchen in Caputh und Lehnin stattfinden.Erstmals werden das Ensemble "Europa Galante" aus Mailand und der Pariser Chor "Accentus" auftreten.Zu den Höhepunkten des Programms zählt eine Ausstellung Bachscher Autographen im Musikinstrumenten-Museum.Die Partituren werden von den "Amsterdamer Bachsolisten" am 6.Juli gespielt.Im Abschlußkonzert am 11.Juli erklingt die Musik von einer im Zweiten Weltkrieg verloren geglaubten, nach der Wende wieder aufgetauchten Handschrift von J.H.Scheins "Psalmen Davids" aus dem Jahr 1626 im Berliner Dom.Ferner wird ein vom Musikinstrumenten-Museum aus Frankreich erworbenes Cembalo durch Mitzi Meyerson bei einer Matinee am 11.Juli erstmals in Berlin gespielt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben