BALKANPUNK : Rock’n’Roll-Tiere

Madonna hat mal wieder ein Näschen bewiesen, als sie Gogol Bordello beim „Live Earth“-Konzert zu sich auf die Bühne bat. Sie ließ die Rock-’n’-Roll-Tiere ihr „La Isla Bonita“ zersägen und mit einer ordentlichen Portion des Balkan-Punks aufpeppen, mit dem die ukrainische Band aus New York berühmt geworden ist.

20 Uhr, Maria am Ostbahnhof, An der Schillingbrücke, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben