Kultur : Bar jeder Vernunft: Küsse und Kekse

20.30 Uhr: Bar jeder Vernunft[Schape],Wilmersdorf[Schape]

Sie gehört zu den herausragendsten Erscheinungen der aktuellen Chansonlandschaft, und ihr Programm "Nexte Lied" offenbart die beste Frost, die es je gab: wenig gesprochene Worte, dafür mehr Songtexte, in denen ihr surrealer Blick auf den Alltag poetische Blüten treibt. Die Kompositionen - etwa von Susanne Betancor - bieten der Band um Trompeter Paul Brody Gelegenheit, einen vibrierenden Klangteppich zu weben. Hemmungslos werden gängige Musikstile benutzt und verfremdet. Das Resultat: typisch Frostsche Frust- und Liebeslieder für wesensverwandte Mädels - inklusive lukullischer Sidesteps über Fleischbällchen und Kekskrümel im küssenden Mund. Die Show fasziniert treffsicher neben dem Mainstream und dennoch mit Melodien, die man im Ohr behält.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben