Kultur : Berliner Technikmuseum ...: erhält neue Rechtsform

Das Deutsche Technikmuseum Berlin soll zum 1. Januar 2001 in eine Stiftung des öffentlichen Rechts überführt werden. Einen entsprechenden Beschluss fasste gestern der Berliner Senat. Wenn auch das Abgeordnetenhaus zustimmt, unterliegt das Museum künftig der Rechtsaufsicht des Senats. In seiner künstlerischen und wissenschaftlichen Gestaltung bleibt es aber weitgehend ungebunden; der Handlungsspielraum wird sogar größer, insbesondere bei der Mittelbewirtschaftung. Bisher wurden bereits das Stadtmuseum, das Jüdische Museum, das Bröhan-Museum und die Berlinische Galerie in Stiftungen überführt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben