Kultur : BERLINFILM

Auf den zweiten Blick.

Sechs Menschen in der Großstadt, drei Paare, alle sind blind, tatsächlich oder im übertragenen Sinne. Da ist der Taxifahrer Falk, der sich in die erblindete Radiomoderatorin Kay verliebt, während sich zwischen Falks blindem Einsatzleiter Benjamin und der langsam erblindenden Psychologin Elena eine zarte Liebe anbahnt. Und da sind Till und Pan, blind der eine, verheiratet der andere, die eine Affäre beginnen. Heute ist Berliner Premiere mit Cast und Crew.

20.15 Uhr, 8 Euro

Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Str. 30, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar