Kultur : BERLIN LACHT

Arthur kommt vorbei.

Es ist ein echtes Mammutprogramm: 642 Shows an 18 Tagen auf vier Bühnen sind beim Straßentheaterfestival „Berlin lacht!“ eingeplant. Dabei ist auch der Grünklamottenmensch Arthur. Gewandt schwingt er sich in die Lüfte, operiert mit Feuer, reflektiert über Frisurprobleme bei Bewegung und formt aus dem Publikum einen Backgroundchor. Artistik trifft hier Comedy.

ab 12.30 Uhr, Eintritt frei

Alexanderplatz, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben