Kultur : BERLIN’S BEST

Vom 22. bis 28. Oktober

-

KINO

5x2 – Regie: Franç ois Ozon Hinreißende Liebesgeschichte über eine gescheiterte Ehe, vom Ende aus erzählt; mit Valeria BruniTedeschi

The Door in the Floor

Regie: Rodd Williams Brilliante Irving– Verfilmung eines Familiendramas, das von dem Tod der Söhne überschattet wird; mit Jeff Bridges, Kim Basinger.

Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Regie: Peter Webber Opulente, bilderverliebte Rekonstruktion eines kunsthistorischen Rätsels um den Maler Vermeer

THEATER

Faust. Der Tragödie erster Teil

Regie: Michael Thalheimer Eine furios entschlackte Neu-Interpretation des Goethe-Klassikers um eine fiese Männer-Wette

Deutsches Theater, 23. und 24. Oktober

OPER

Takemitsu – My Way of Life

Regie: Peter Mussbach, Musikalische Leitung: Kent Nagano Eine Oper hat Toru Takemitsu nie komponiert. Mussbach und Nagano zeigen virtuos, was gewesen wäre, wenn er es doch getan hätte.

Staatsoper, 24. und 27. Oktober

KUNST

Im Garten von Max Liebermann

Über 80 Bilder, die in der Liebermann- Villa am Wannsee entstanden. Mehr als eine botanische Bestandsaufnahme.

Alte Nationalgalerie, bis 9. Januar

Friedrich Christian Flick Collection

Erste Einblicke in eine überbordende und schwierige Sammlung mit Großinstallationen von Pipilotti Rist, Dieter Roth, Bruce Naumann, Jason Rhoades.

Hamburger Bahnhof, bis 23. Januar

Wolkenbilder. Entdeckung des Himmels

Luftgebilde in allen Farben, Formen und meteorologischen Facetten. Ein Streifzug durch die Kunst, Wolken zu malen.

Alte Nationalgalerie, bis 30. Januar

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben