Kultur : BERLIN’S BEST

Vom 29. Juli bis 4. August

-

KINO

Allein

Regie: Thomas Durchschlag

Party, Suff und schneller Sex: Maria will leben. Und verliert sich dabei. Ein Filmdebüt, so kalt wie schön. Und Lavinia Wilson ist eine Schauspiel-Entdeckung.

El Abrazo Partido

Regie: Daniel Burman

Vatersuche in Argentinien: Auch ein

vielversprechendes Filmdebüt. Und

ein Berlinale-Highlight.

KUNST

Goya – Prophet der Moderne

Schon 35000 Besucher in den ersten zwei Wochen – und nun auch längere Öffnungszeiten: mit 80 Meisterstücken das Kunstereignis des Sommers.

Alte Nationalgalerie, bis 3. Oktober

Die Neuen Hebräer –

100 Jahre Kunst in Israel

Halb Kunstgeschichte, halb Aufklärung: ein Blick auf die Kunst eines jungen Land – und eine politische Lektion dazu. Martin-Gropius-Bau, bis 5. September

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben