Kultur : BERLIN’S BEST

Vom 24. Februar bis 2. März

-

KINO

Elementarteilchen

Regie: Oskar Roehler

Wundersamer Liebesfilm oder Verrat

an Michel Houellebecq? Wahrscheinlich beides. Aber macht nix.

Syriana

Regie: Stephen Gaghan

Tolle Metapher auf den Öl-Kapitalismus oder drehbuchmäßig chaotischster Film des Jahres? Wahrscheinlich beides.

THEATER

Der Kick

Regie: Andres Veiel

Ein Brandenburger Horrormord als Fallstudie: Potzlow könnte überall sein.

Maxim Gorki Theater, 27. Februar

Leonce und Lena

Regie: Robert Wilson

Georg Büchners todtrauriges Lustspiel, verwandelt in ein anrührendes Märchen – mit der Musik von Grönemeyer.

Berliner Ensemble, 25. und 26. Februar

OPER

Dido & Aeneas

Regie: Sasha Waltz

Zum letzten Mal: Waltz’ legendäre Inszenierung der einzigen Oper Purcells

Staatsoper, 27. und 28. Februar

KUNST

Melancholie.

Genie und Wahnsinn in der Kunst.

Ein Fest der dunklen Säfte: über 300 Bilder zum Thema Trübsinn

Neue Nationalgalerie, bis 7. Mai

0 Kommentare

Neuester Kommentar